Hart aber fair - Von der Kakaobohne zur Schokoladentafel.
Auch in der Lebensmittelindustrie führt der Nachhaltigkeitstrend zu einem Umdenken. Im Idealfall sind alle Produkte stets „Bio“ und „Fair Trade“ – mit entsprechend vielschichtigen Konsequenzen für die Beziehungen von Lebensmittelherstellern zu ihren Rohstofflieferanten und zum Handel.

Das Life Sciences Team von Noerr hat den Launch einer prominenten „fairen“ Schokoladentafel rechtlich begleitet und die komplexen vertraglichen Lieferbeziehungen von der Bohne bis zur Tafel im Supermarkt verhandelt. Erhalten Sie einen Einblick in die lebensmittel- und vertragsrechtliche Beratungspraxis, nehmen Sie die Perspektive einer der involvierten Parteien ein und verhandeln Sie „hart aber fair“ einen Liefervertrag!

Noerr wird Ihnen die Reiskosten (in Höhe einer Bahnfahrt 2. Klasse) erstatten und organisiert, falls erforderlich, auch eine Hotelübernachtung. Die Anzahl der Teilnehmer:innen ist beschränkt. Darum bitten wir Sie, sich bis zum 4. Oktober für den Workshop mit einem CV und einer Notenübersicht hier online zu bewerben.

Wir freuen uns schon auf einen informativen & fröhlichen Workshop!

Ihre Maresa Graf

NP Life Sciences 2021

Details

Beginn:
12. Oktober 2021, 17:00 Uhr
Anmeldung bis:
4. Oktober 2021
Kategorie:
Noerr Practice
Hintergrundfarbe:
dunkelblau
Veranstaltungsort:
Noerr Dresden
Adresse:
Paul-Schwarze-Str. 2
01097 Dresden
Deutschland

Anmeldung

Angaben zur Anmeldung

Falls das Präsenz-Event pandemiebedingt nicht möglich ist, weichen
wir auf ein Online-Format aus.

Termin herunterladenMit Xing weiterempfehlenMit LinkedIn weiterempfehlen